SCL 1 - Spielberichte - SC Lechhausen 1908 e. V. - Ein Schachclub in Augsburg.

SC Lechhausen 1908
SC Lechhausen 1908
SC Lechhausen 1908
SC Lechhausen 1908
SC Lechhausen 1908
SC Lechhausen 1908
SC Lechhausen 1908
SC Lechhausen 1908
Direkt zum Seiteninhalt
SC Lechhausen 1
Saison 2021/2022
Prolog: Nicht ernst zu nehmen leider sind die Rundenzahlen. Die richt'ge Reihung zu erschüttert ist, verwürfelt durch Coronas Kraft, so dass ein jeder Spieltag fast hat neu geordnet werden müssen von des Kreisspielleiters kund'ger Hand in neuer Folge arrangiert. Was meint Runde Drei? Was Runde Fünf? Gut möglich gar das eig'ne Gegenteil daselbst. Allein die Daten zeugen wahr, sind standhaft wie Lechhausens Stern.
Es läuft
Zur Zeit können wir nicht klagen. Auch in der Kreisliga 1 gab es einen erfolgreichen Start.
Kreisliga 1 / Runde 1
13.11.2021 | In Runde 1 der Kreisliga 1 ging es für Lechhausen 1 gegen Rochade Augsburg 2. Mit mit dem 6 : 2 fiel der Erfolg wie alle bisherigen Mannschaftskämpfe der neuen Saison recht deutlich aus. Es sollte dabei aber nicht unerwähnt bleiben, dass die Rochaderisten nicht ihre Stammbesetzung aufbieten konnten und deshalb in puncto Spielstärke etwas gehandicapt waren.
SK Rochade 2DWZSC Lechhausen 2DWZ2 - 6
1Jagdhuber, Hans
1823Tokarev, Igor
1945½ - ½
2Lapin, Oleg
1827Frenkler, Christian
18530 - 1
3Wiedemann, Manfred
1693Neusatz, Bruno
1847
0 - 1
4Weber, Leonora
1532Zunic, Josef
17301 - 0
5Keymling, Detlev Jürgen
1640Santos, Paulo
1729
½ - ½
6Vukovic, Fabian
1395Martinovic, Ilija
16310 - 1
7Jekeli, Felix
1210Martinovic, Zvonimir

0 - 1
8Reuter, Nicolas
890Yagci, Osman17090 - 1
MannschaftMPktBPkt
1Caissa 1
2 - 08,0 - 0,0
2Lechhausen 1
2 - 0
6,0 - 2,0

Aichach 1
2 - 0
6,0 - 2,0
4SF Augsburg 3
2 - 05,5 - 2,5
5
Haunstetten 3
0 - 2
2,5 - 5,5
6
Rochade 2
0 - 2
2,0 - 6,0

Kriegshaber 3
0 - 2
2,0 - 6,0
8
Kissing
0 - 2
0,0 - 8,0
Kissing hat die Mannschaft kurzfristig zurückgezogen.
Deren Wettkämpfe werden daher als 0 - 8 gewertet.

Anmerkung: Da die Spieltage im Laufe der Saison gezwungenermaßen einige Mal verschoben oder umgruppiert werden mussten, sind die jeweiligen Tabellen Makulatur. Deshalb werden sie hier nicht berücksichtigt.
Wie Sie sehen...
...sehen Sie nichts.
Kreisliga 1 / Runde 2
Alles schwarz
11.12.2021 | Kein Wunder, denn trotz aller Bemühungen: Es war uns angesichts der 2G+ - Regeln einfach nicht möglich, für die zweite Runde gegen den BC Aichach in der Kreisliga 1 eine komplette, konkurrenzfähige Mannschaft zusammenzustellen, so dass wir den Termin kurzfristig absagen und eine Verlegung beantragen mussten.

Halb und halb
Sowohl unsere Erste als auch die Zweite stellten jeweils die Hälfte der Mannschaft gegen Haunstetten.
Kreisliga 1 / Runde 3
Maskenmänner
21.1.2022 | Am vorherigen Spieltag der Kreisliga 1 konnte unsere 1. Mannschaft mangels einsatzfähiger Spieler gar nicht spielen und musste ihr Match gegen Aichach absagen, dieses Mal hingegen reichte es in Anlehnung an das beliebte Chefkoch-Rezept "Gulasch halb-und-halb" doch für eine ganze Mannschaft: Vier Herren aus der Zweiten ersetzten vier Herren aus der Ersten und gaben ihr Bestes - kein leichtes Unterfangen gegen die starken Haunstetter.

  • Paulo Santos verlor am zügigsten. Sein 299-DWZ-Punkte schwererer Gegner hatte erfolgreich eine ihm bis dahin unbekannte Eröffnungsfalle zusammengezimmert. [0,0-1,0]
  • Zu einem Remis gelangte Osman Yagci in einer ausgeglichenen Partie. [0,5-1,5]
  • Franz Harlacher überraschte durch eine ungewohnt ruhige Spielanlage. Das kennt man sonst gar nicht von ihm, aber zum Gewinn reichte es auch so.[1,5-1,5]
  • Im Laufe der Partie waren Thomas Lindner zwei Bauern abhanden gekommen, da war auf Dauer natürlich nichts mehr zu holen und die Partie ging verloren. [1,5-2,5]
  • Ein gutes Spiel zeigte und über die bessere Stellung verfügte letztlich Christian Malmer. Aber zu einem vollen Punkt langte es dann doch nicht ganz. [2,0-3,0]
  • Josef Zunic stand die ganze Zeit schlecht und verlor. [2,0-4,0]
  • Christian Frenkler spielte (Zitat) "recht ordentlich" und hatte, wie eine spätere Computeranalyse offenbarte, sogar eine Gewinnstellung, konnte sie in Zeitnot aber nicht verwerten. Remis. [2,5-4,5]
  • Blieb noch Bruno Neusatz übrig. Mit einem Mehrbauern auf dem Königsflügel spielte er auf Gewinn, aber sein Gegner hielt eisern dagegen und erlaubte sich keinen weiteren Fehler mehr. Also auch unentschieden. [3,0-5,0]

Ein bißchen mehr wäre also sogar noch drin gewesen, aber wir wollen dem nicht nachtrauern. Zumal die Herren aus der Zweiten sich wirklich prima geschlagen haben.

(Nach Angaben von Josef Zunic und Christian Frenkler.)
SC Lechhausen 2
DWZ
TSV Haunstetten 3
DWZ3,0 - 5,0
1
Frenkler, Christian
1853Behling, Robert
2007½ - ½
2
Neusatz, Bruno
1847Röder, Johannes
1798
½ - ½
3
Zunic, Josef
1730Karg, Tobias
1802
0 - 1
4
Santos, Paulo
1729Rampp, Gerhard
20280 - 1
5Yagci, Osman
1709Kutschick, Robert
1677
½ - ½
6Harlacher, Franz
1626Pribyl, Felix
15681 - 0
7Malmer, Christian
1394Weise, Sven
1523
½ - ½
8Lindner, Thomas
1407Scholl, Jakob14880 - 1
Ziemlich schlaff
Welche Runde war das nun?
Kreisliga 1 / Runde 4

26.3.2022 | In dieser Saison werden Spieltage und Tabelle erzwungenermaßen hin und her verschoben und gewaltig durcheinandergewirbelt. Unser dritter Mannschaftskampf ist inzwischen offiziell zu dem des sechsten Spieltages mutiert. Dieser hier wiederum war eigentlich der aus der ursrpünglichen Runde 6 und wurde nun in Runde 4 absolviert.

So oder so, eine Meisterleistung war es unsererseits nicht und eine glatte 2,0 : 6,0 - Niederlage war das Ergebnis. Die SCLer waren "irgendwie so schlaff drauf", wie es einer der Spieler zu umschreiben wusste. Klar, wir mussten wieder einmal die halbe erste Mannschaft ersetzen, aber das mussten die Kollegen vom SK Caissa auch.
SK Caissa Augsburg 1
DWZ
SC Lechhausen 1
DWZ6,0 - 2,0
1Luhn, Robert
1992Neusatz, Bruno1847
1 - 0
2Györi, Tibor
1829Zunic, Josef
1730
1 - 0
3Holuba, Stefan
1766Santos, Paulo
1729
1 - 0
4Nissen, Christoph
1662Essl, Markus
1666
1 - 0
5Neukam, Harald
1681Yagci, Osman
1709
0 - 1
6Sedelmayr, Werner
1601Harlacher, Franz
16261 - 0
7Andrianarison, Ny K.
1536Terzitta, Alessandro
1534
1 - 0
8Bergen, Eli
1445Usselmann, Valentin15270 - 1
Kein Aufreger
Ein 4:4 gegen die Schachfreunde
Kreisliga 1 / Runde 5

30.4.2022 | Offenbar wenig spektakulär verlief das Treffen gegen die Schachfreunde. Sonst hätte bestimmt jemand einen Bericht geschrieben. Das Ergebnis selbst ist natürlich erfreulich, denn die Schachfreunde gehören zu den dickeren Nummern in dieser Liga. Etwas Glück war aber schon dabei, da das 2. Brett kampflos erobert werden konnte. Wer weiß, was sonst dabei herausgekommen wäre...
SC Lechhausen 1
DWZ
SF Augsburg 3
DWZ4,0 - 4,0
1
Tokarev, Igor
1945
Vuckovic, Robert
1975
1 - 0
2
Neusatz, Bruno
1847
Jussim, Maxim
1929
+ - -
3
Zunic, Josef
1730
Weisheit, Erik
1905
0 - 1
4
Santos, Paulo
1729
Winter, Lukas
1756
0 - 1
5
Martinovic, Ilija
1631
Rempel, Alexander
1506
1 - 0
6
Martinovic, Zvonimir

Schütze, Jonas
15310 - 1
7
Yagci, Osman
1709
Mayr, Guenther
1877
1 - 0
8
Harlacher, Franz
1626
Balic, Adnan

0 - 1
Was lange währt...
Endlich nachgeholt. SCL - Aichach
Kreisliga 1 / Runde 2
SCL - Aichach
17.6.2022 | Erinnert sich noch jemand daran? Jetzt endlich sind wir zum Nachholspiel gekommen, lediglich ein halbes Jahr später! Zu unserer Ehrenrettung sei gesagt, das weder die Aichacher noch wir einen anderen Termin hatten ins Auge fassen können. Ja, die Zeit verfliegt schnell. Dafür gab's aber auch ein gutes Ende - zumindest für uns.

Igor Tokarev ging schon in der Anfangsphase ein Bauer hopps. Da man dank frühzeitig reduzierten Materials auch gleich ein kompliziertes Mittelspiel übersprungen hatte, blieben ihm keine großen Möglichkeiten mehr, sich durch das Stiften von Verwirrung herauszumogeln.

Christian Frenkler behielt in einem lange Zeit unklaren und undurchsichtigen Match die etwas bessere Übersicht und entschied letztlich die Partie zu seinen Gunsten.

Bruno Neusatz verlor kampflos. Das kam durchaus etwas unvorhergesehen.

Bei Josef Zunic lief es, verglichen mit Christian, umgekehrt: Ein lange Zeit unklares und undurchsichtiges Match, mit der letztlich etwas schlechteren Übersicht.

Ilija Martinovic hatte in einem Turm-, dann Bauernendspiel dank leichter Mithilfe seines Gegners das bessere Ende für sich. Objektiv betrachtet sah es eher nach einem Remis aus.

Markus Essl ließ seine Figuren flugs gen Aichach ausschwärmen. Aber mehr als Raumvorteil sah er offenbar nicht gegeben und akzeptierte ein Remisangebot.

Bei Osman Yagci und Franz Harlacher lief die Sache im Prinzip ähnlich ab. Beide hatten schon früh in den Angriffsmodus geschaltet und brachten dann die Punkte nach Hause. Lediglich die Verfahrensweise unterschied sich: Während ersterer die Verteidigung der gegnerischen Königsstellung gänzlich vom Brett subtrahierte um mattzusetzen, hielt letzterer ein einfach zu gewinnendes Turmendspiel für angemessen.

Am nächsten Spieltag hat die Mannschaft spielfrei und ein glattes 8:0 vor Augen, da Kissing bekanntermaßen seine Mannschaft zurückgezogen hat. Der Spieltag hat auch sonst noch einen Vorteil: Danach wird man endlich wieder eine Tabelle erstellen können, die up-to-date ist und den Stand der Dinge darstellt.
SC Lechhausen 1
DWZ
BC Aichach 1
DWZ4,5 - 3,5
1
Tokarev, Igor
1945
Lutz, Gerhard
2058
0 - 1
2Frenkler, Christian
1853Glaser, Christian
2013
1 - 0
3
Neusatz, Bruno
1847Lenz, Bernhard
1888
- - +
4
Zunic, Josef
1730
Probsdorfer, Günther
1788
0 - 1
5
Martinovic, Ilija
1631
Oelrich, Andreas
1766
1 - 0
6Essl, Markus
1666Dragidella, Nuhi1651½ - ½
7
Yagci, Osman
1709
Koppold, Gerhard
1338
1 - 0
8
Harlacher, Franz
1626
Mavrinac, Noel

1 - 0


SC Lechhausen 1908 e. V.
Online seit dem 7.1.1997
Zurück zum Seiteninhalt